Stucco - italienische Spachteltechniken

Was ist Stucco Marmorino, Veneziano, Antico, Fondo?

Geschichte:

Die Römer und Griechen gestalteten Ihre Tempelanlagen und Bäder mit einfachen Stuccotechniken. Kalk ist einer der ältesten Baustoffe. Im Italien des 15. Jahrhunderts, dem damaligen Weltreich Venezien wurden die grossen Prachtbauten der reichen Patrizier und der oberen Bevölkerungsschicht mit Stucco (Spachtel) verschönert.

Die alten Baumeister arbeiteten auf der Basis Kalk und Marmormehl. Im Laufe der Zeit wurden diese Fähigkeiten wieder vergessen. Doch im 20. Jahrhundert erlebte dieses Handwerk eine Wiedergeburt. Das heute angewendete Material basiert nochimmer auf den mineralischen Produkten Kalk- und Marmormehl.

Anwendung und Eigenschaften:

Das Material ist sehr modern, schimmelhemmend, antibakteriell, atmungsaktiv, feuchtigkeitsresistent. Es ist ein selbstglätternder Spachtel und wird mit einer Glättekelle in mehren Schichten (mindestens 4 Schichten) auf den Untergrund aufgebracht und verdichtet.

Der Untergrund kann Zementputz, Kalk- oder Gipsputz, auch Trockenbauwand sein. Wir empfehlen einen sauberen Untergrund mit einem Fondo auf der Basis Kalk vorzubereiten.

Farben:

Das Ausgangsmaterial ist weiss (Kalk). Die Farben sind lichtecht und Kalkresistent. Es gibt verschiedene Farbtöne, am besten eignen sich jedoch Erdfarben oder Pastellfarben. Es können auch Farbtöne nach Muster oder Farbkarten gemischt werden. Eine Musterplatte erleichtert Ihnen den Entscheid über Farbe und Struktur.

Techniken:

Veneziano, der klassische Stucco, glatt, Fleckenspachtelung glänzend in verschiedenen Farben.
Marmorino, der klassische Stucco, Rindenstruktur, Steineffekt, glatt, mit Pigmentpulver, glänzend in verschiedenen Farben.

Stucco Fondo, sandiger Untergrund, dekorative Verarbeitung mit einer Patina Lasur aufgewertet.
Stucco Glimmer, Oro oder Argente, glänzend mit Effektpulver, Plättchen oder Glimmerplättli als Zugabe zu Stucco Marmorino, Fondo, Veneziano.

Wachsbeschichtung als Finish, lösungsmittelhaltiger transparenter Wachs zum Schutz hochwertiger, dekorativer Oberflächen im Innenbereich, sehr fein. Kann auch mit Goldpulver eingefärbt werden.